Boogie House

Legende
Homepagegehe zur Homepage
Infogehe zur InfoSeite

LAST CD

Cotton Club Jam

Bestellen könnt Ihr bei:
  • Lothar Liebetrau ()
Stil

Boogie House spielt Blues und Boogie ohne irgendwelche technischen Schnörkeleien. In typischer akustischer Fünfmannbesetzung erwecken sie den Boogie zum Leben und geben dem Blues eine ungeahnte Intensität.

Gründung

1998

Aktuelle Besetzung
Bernd Ohnesorgeseit 1998bass- -
Günther Brackmannseit 1998backing vocals, Tastenhttp://www.guentherbrackmann.de/ InfoSeite für Günther Brackmann
Henry Heggenseit 1998harp, vocalshttp://www.henryheggen.de/ -
Martin Schefflerseit 1998guitar- -
Stefan Dahmseit 01.01.2017 https://www.stefandahm.de -
Ehemalige Mitglieder
Roy Dyke1998 ... 2013drums- InfoSeite für Roy Dyke
Werdegang

Boogie House formierte sich 1998 aus der legendären Band B. Sharp. Die Besetzung ist fast identisch.

Die erste Live CD wurde im Januar 98 von Marcel Lichter, die zweite aktuelle Live CD im Mai 2002 von Florian Ihle in Digitaltechnik in Hamburg aufgenommen.

Boogie House spielt nach wie vor in und um Hamburg.

Medien
1998CDJust for Fun
2002CDCotton Club Jam
 
[Layout based on YAML]